Mammillaria senilis

Mammillaria

Steckbrief

Gattung:Mammillaria
Art:senilis (Loddiges ex. Salm-Dyk 1850)
Heimat:Mexiko (Chihuahua, Jalisco und Sinaloa, in 2400-2800m)
Substrat:Mineralische Standardmischung, mit sehr guter Durchlässigkeit
(Bims, Zeolith, Kies, Kieselgur, in der Körnung 2-4 mm)
Ruhezeit:Trocken, bei etwa 5-10°C
Toleriert kurzzeitig Frost bis -5°C
Kulturstandort:Sonniger (keine Prallsonne zur Mittags- und Nchmittagszeit bei hochsommerlichen Temperaturen) bis halbschattiger, warmer und luftiger Standort im Gewächshaus, Frühbeet, regengeschützter Platz auf dem Balkon oder der Terrasse
Im Hochsommer gute Lufbewegung (z.B. mittels Ventilatoren) ermöglichen
Schwierig zu kultivieren, besondere Geduld um Blüherfolge zu erzielen
Blüten erscheinen meist erst nach einigen Jahren in der Kultur, häufiger und zuverlässiger wenn die Pflanze beginnt Polster auszubilden
Sehr nässeempfindlich, besonder bei längerer steheneder Nässe
Blütezeit:April

Mammillaria

Kommentare sind geschlossen.