Obregonia denegrii – 10 Korn

1,10 

Der natürliche Standort dieser gefärdeten Art befindet sich im mexikanischen Bundesstaat Tamaulipas. Sie bevorzugt ein kiesig, rein mineralisches Substrat. Während der Wachstumszeit sollte ein sehr heller und warmer Standort gewählt werden. Ist der Standort zu sonnig, vertrocknen und verholzen oft die Warzenspitzen, meist in dem Bereich, der von der Sonne intensiv beschienen wird. Die Pflanze ist besonders am Wurzelhals sehr nässeempfindlich. Obregonia denegrii möchte in der Ruhephase einen hellen Standort, wobei die Temperatur bis etwa 4 °C absinken darf. Sie ist für eine Kultur im Frühbeet oder Gewächshaus geeignet. Die weißen Blüten öffnen sich über die gesamte Vegetationszeit von April bis Oktober. Die wurzelechte Aufzucht zu einer blühfähigen Pflanze ist nur dem erfahrenen Kakteenfreund zu empfehlen. Benötigen Sie Tips zur erfolgreichen Aussaat von Kakteen, beachten Sie hierzu bitte auch unsere Hinweise im Artikel.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: SOD001 Kategorien: ,